KARAOKE DOWNLOAD

Ich War Noch Niemals In New York – Udo JUrgens

Thank you for your visit! We currently have over 100K karaokes!

And we keep adding many more daily!

Organizing a karaoke party is a breeze with K4D, thanks to + 100K karaoke songs

Remember that this site is maintained with our Sponsors,

so if any of you find it interesting visit it!

 

The word karaoke comes from the Japanese words ‘kara’ meaning ’empty’ and ‘oke’ meaning ‘orchestra’. It first became popular in English in 1979

 

 

Karaoke is a Japanese word that refers to a performance in which a person sings along with recorded music. It’s a popular form of entertainment at restaurants and clubs: amateur singers choose their favourite well-known song to sing and then perform it for the crowd.

 

Udo JUrgens – Ich War Noch Niemals In New York

 

 

Und nach dem Abendessen sagte er
Laß mich noch eben Zigaretten holen gehn.
Sie rief ihm nach, nimm dir die Schlüssel mit
Ich werd inzwischen nach der Kleinen sehn.
Er zog die Tür zu ging stumm hinaus
ins neonhelle Treppenhaus.
Es roch nach Bohnerwachs und Spießigkeit
und auf der Treppe dachte er
wie wenn das jetzt ein Aufbruch wär.
Ich müßte einfach gehn.
Für alle Zeit.
Für alle Zeit.
Ich war noch niemals in New York.
Ich war noch niemals auf Hawaii.
Ging nie durch San Francisco in zerrissenen Jeans.

Ich war noch niemals in New York.
Ich war noch niemals richtig frei.
Einmal verrückt sein und aus allen Zwängen fliehn.

Und als er draußen auf der Straße stand
fiel ihm ein, daß er fast alles bei sich trug.
Den Paß, die Eurochecks und etwas Geld
vielleicht ging heute abend noch ein Flug.
Er könnt ein Taxi nehmen am Eck
oder Autostop und einfach weg.
Die Sehnsucht in ihm wurde wieder wach.
Noch einmal voll von Träumen sein
sich aus der Enge hier befrein.
Er dachte über seinen Aufbruch nach
seinen Aufbruch nach.
Ich war noch niemals in New York.
Ich war noch niemals auf Hawaii.
Ging nie durch San Francisco in zerrissenen Jeans.
Ich war noch niemals in New York.
Ich war noch niemals richtig frei.
Einmal verrückt sein und aus allen Zwängen fliehn.

Dann steckte er die Zigaretten ein
und ging wie selbstverständlich heim.
Durchs Treppenhaus mit Bohnerwachs und Spießigkeit.
Die Frau rief: “Mann wo bleibst Du bloß?
‘Dalli Dalli’ geht gleich los.”

(bzw.’Wetten dass…???’ mit Gottschalk geht gleich los.”

Sie fragte: “War was?”

Nein, was soll schon sein?

Ich war noch niemals in New York.
Ich war noch niemals auf Hawaii.
Ging nie durch San Francisco in zerrissenen Jeans.
Ich war noch niemals in New York.
Ich war noch niemals richtig frei.
Einmal verrückt sein und aus allen Zwängen fliehn.

5 Tips for Singing Karaoke

Here are some other things to keep in mind about how to have a successful karaoke night:

Warm up your voice before singing so you can really hit those high notes! Follow along with this quick video on vocal warm ups for singers.
Look confident. Start with a smile and with your feet planted shoulder width apart. Make no apologies for being on that stage!
Pick a song you really know so you’re not always having to look at the lyrics on the screen. Don’t forget you have an audience that wants you to sing to them!
Use good vocal technique. Breathe low, and keep your sound placed in your mask rather than shouting into the microphone.
Practice at home! YouTube has many excellent channels, such as KaraFun, that can help you practice.

(Visited 20 times, 1 visits today)